Vorstellung unserer neuen Geschäftsführung und Fachreferat

Begrüßung Geschäftsstelle des PARITÄTISCHEN Städteregion Aachen

Liebe Mitglieder des Paritätischen in der Kreisgruppe Aachen,

im September haben wir, Nassim Navvabi und Manuela Aye, gemeinsam mit viel Engagement unsere neuen Aufgaben begonnen. Bereits die ersten Wochen haben uns die Vielfältigkeit der Themen- und Aufgabenfelder aufgezeigt.

Als neue Kreisgruppengeschäftsführerin, freue ich, Manuela Aye, mich ihre Einrichtungen und Initiativen kennen zu lernen. In der Kreisgruppe Aachen habe ich als Vorstandsmitglied seit 2015 bereits einen guten Überblick über die Angebote und Aktivitäten des Paritätischen in der Städteregion erhalten. Diese gute Ausgangslage möchte ich gerne gemeinsam mit Ihnen vertiefen, um die Orte des Paritätischen kennenzulernen und die sozialpolitischen Anliegen sinnvoll in verschiedenen Gremien der Stadt und Städteregion Aachen einbringen zu können. Neben dem Engagement vor Ort und der Offenheit für alle Mitgliedsorganisationen ist es mir zudem besonders wichtig, ein verlässliches Bindeglied zwischen Ihnen und dem Landesverband zu sein. Ich würde mich darum sehr freuen, wenn ich Sie kennenlernen, mich mit Ihnen austauschen und gerne auch auf Einladung zu Besuch kommen kann.

Bei dieser Gelegenheit stelle ich mich gerne auch persönlich vor und schaue gemeinsam mit Ihnen nach fachlichen Anknüpfungspunkten zu meinen bisherigen beruflichen, ehrenamtlichen Aktivitäten. Als Diplom Sozialwissenschaftlerin habe ich zunächst in der entwicklungsbezogenen Bildungsarbeit (InWent) den Berufseinstieg gewählt, um dann anschließend den Fokus auf an Chancengerechtigkeit orientierte Veränderungsprozesse im Hochschulkontext zu legen. An der RWTH Aachen konnte ich dies über viele Jahre mit dem Fokus auf Familie, Geschlecht, Inklusion und Diversity realisieren. Die letzten fünf Jahre habe ich die Rektoratsstabsstelle für Gender und Diversity Management (IGaD) geleitet. Ich freue mich darauf diese Erfahrungen und Kompetenzen nun für unsere gemeinsamen Ziele zu nutzen.

Als neue Fachreferentin für Tagesangebote für Kinder bin ich, Nassim Navvabi, zuständig für die Städteregion Aachen, die Stadt und den Kreis Düren und den Kreis Euskirchen.

Ich unterstütze die Einrichtungen bei der Erstellung von Konzepten, bei der Betriebsorganisation und in Finanzierungsfragen mit Arbeitshilfen und Informationen, sowie bei der Qualitätsentwicklung und beim Qualitätsmanagement. Ich bin außerdem Ansprechpartnerin für Eltern, die sich ehrenamtlich in den Vorständen engagieren und damit viel Verantwortung für den Betrieb einer Kita übernehmen. Als Mitarbeiterin des Paritätischen NRW vertrete ich die Interessen der Mitgliedsorganisationen im Bereich "Tagesangebote für Kinder" in den Kommunen und bei den zuständigen Behörden und Gremien.

Gute Bildung ist die Basis für positive gesellschaftliche Entwicklungen, dies ist meine Überzeugung, die stets in meine Arbeit mit Kindern und für Kinder eingeflossen ist.

Seit über 20 Jahren engagiere ich mich beruflich im Bereich Kindertagesstätten. Zuletzt war ich ca. 10 Jahre lang als Fachbereichsleiterin und Pädagogische Fachberaterin für Kindertagesstätten eines großen Wohlfahrtsverbandes tätig und hatte die Ehre im Kinder- und Jugendausschuss der Stadt Aachen mitzuwirken.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Beste Grüße

Manuela Aye und Nassim Navvabi